Banner

Frauen Union mit neuem Vorstand

23.10.2013

Frauen Union des Kreisverbandes Waldshut wählt neuen Vorstand. Nicole Böcker zur Vorsitzenden gewählt.

Neuwahlen des Vorstandes standen auf der Tagesordnung der diesjährigen Hauptversammlung der Frauenunion des CDU-Kreisverbandes Waldshut. Zur neuen Kreisvorsitzenden wurde Nicole Böcker, Waldshut, gewählt. Sie folgte auf Bettina Herth, die für das Amt nicht mehr zur Verfügung stand. Als Stellvertretende Vorsitzende wurde Rita Maximilian und als Schriftführerin Margot Eisenmeier gewählt. Als Beisitzerinnen wurden gewählt: Christa Bernhard, Magdalena Bucher, Gertrud Gantert, Christa Habermann, Ellen Kienzler, Viola Kowallik, Antonie Schwarz und Ilse Stoll.

Die frühere Schriftführerin Viola Kowallik gab einen Tätigkeitsbericht über die vergangenen Veranstaltungen, zu denen u.a. der mit 300 Personen besuchte Politische Aschermittwoch mit Landtagspräsidenten Guido Wolf MdL als Gastredner gehört. CDU-Kreisvorsitzender Felix Schreiner MdL betonte in seinem Grußwort die Wichtigkeit der Frauen in und für die CDU. Er forderte die Frauen Union auf, mit ihrer Arbeit das Interesse von Frauen für Politik zu fördern und sie für politisches Engagement zu gewinnen.

Die neue Vorsitzende Nicole Böcker dankte in ihrem Schlusswort für das große Vertrauen, das ihr in der Wahl entgegengebracht wurde. Künftige Veranstaltungen wie der Besuch der Mensa des Klettgaugymnasiums in Tiengen, einem Informationsabend zum Thema „Gesichertes Grundeinkommen“ seien bereits in Planung.

Neuer Vorstand der Frauen Union des Kreisverbandes Waldshut

Der neu gewählte Vorstand der Frauen Union (v.l.): Christa Habermann, Christa Bernhardt, CDU-Kreisvorsitzender Felix Schreiner MdL, Rita Maximilian, Nicole Böcker, Ilse Stoll, Ehrenvorsitzende Karin Erb, Viola Kowallik, Gertrud Gantert, Ellen Kienzler, Antonie Schwarz.


Home | Links | Impressum | DatenschutzSitemap
© CDU Waldshut 2018